5 Tage Kick-Off mit Stefanie

6. – 10. April 2020

Vom 6. – 10. April 2020 treffen wir uns jeweils um 10 Uhr online und machen zusammen die Tägliche Energie-Routine. Ein kraftvolle Übungsreihe, die dir Energie schenkt und auf allen Ebenen stärkt. Eine Freude für Körper, Geist und Seele! 

 

Start: Montag 6. April, 10 Uhr

Was du brauchst: Zoom auf Laptop oder Smartphone

Dauer: ca. 10 Minuten

"Die Daily Energy Routine ist wie das Drücken
eines Reset-Knopfes, es hilft, den natürlichen
Energiefluss des Körpers wiederherzustellen."

Donna Eden

Bitte hier anmelden. Du erhälst zu gegebener Zeit den Zoom-Link via Email.

Mit der Anmeldung wirst du auch den Connect Newsletter von mir erhalten. Du kannst dich jederzeit wieder davon abmelden.

Ich freu mich!

Kundenstimmen:

"Ich finde dein Mini-Training super. Die Übungen schenken mir täglich von Neuem Energie! Sie sind ganz einfach anzuwenden und für mich sehr wertvoll. Sie erleichtern es mir, den Alltag mit der neuen Anforderung, den Schulunterricht meiner 3 Kinder zuhause zu managen. Vielen lieben Dank!"

Marion, während der Corona-Krise 2020

"Ich fühle mich heute nach dem gestrigen Energy Sunday unglaublich kräftig, klar, fokussiert und robust – wie schon lange nicht mehr! Es ist unglaublich und ich hätte dies nie für möglich gehalten! Hängt sicher massgeblich mit deinen Übungen zusammen. Vielen Dank schon mal!"

Stephanie, Zürich

"Am ersten ENERGY SUNDAY haben sich zehn Neugierige getroffen, um mehr darüber zu erfahren, wie sie besser mit ihrer Energie umgehen können. Nach einer interessanten Einführung haben wir diverse Methoden kennen gelernt unter anderem einfache aber wirkungsvolle Übungen, die man jeden Tag machen kann.
Bei einer abschliessenden Meditation, bei der wir uns auf die Suche nach unserem inneren Schätzen gemacht haben, hatte ich persönlich ein ganz tolles Aha-Erlebnis und bin, durch die tolle Vorbereitung, auf ein wirklich sehr praktisches und hilfreiches Bild gestossen, das mich sicher lange unterstützen wird. Ich mache jetzt einige der Übungen am Morgen und habe das Gefühl, es ladet meine Batterien.
Und dafür nochmals ganz herzlichen Dank!"

Sandra Sulzberger, Zürich